postheadericon Frohen Nikolaus

Heute zum Nikolaus präsentieren wir euch gemeinsam mit Cookie-Subs den Abschluss von Sacred Seven und Verabschieden unseren alten Leader mit gebührendem Respekt. An seine Stelle wird Noxi treten, die euch mit dem restlichen neu aufgestellten Team in naher Zukunft mit Fansubs begeistern wird.

Der Anime ist über DDL, XDCC|Kyoko und Torrent downloadbar.

 
Torrent Sacred Seven 1080p
Torrent Sacred Seven 720p
 

PS: Skip Beat und Hungry Hearts Wild Striker wurden von uns aufgrund von Interessenmangel abgebrochen.

postheadericon HHWS 10 und 11

Heute releasen wir für euch via XDCC|Kyoko und DDL Hungry Hearts Wild Striker Episode 10 und 11.

postheadericon Sacred Seven

Da mein lieber Typer und Encoder Yoshi keine Lust hat für zu viele Gruppen zu arbeiten, wurde aus Sacred Seven ein Coop mit Cookie-Subs
Zu holen über XDCC|Kyoko unseren DDL oder über Torrent unter nachfolgenden Links:
Sacred Seven 720p
Sacred Seven 1080p

Hf beim Leechen

DNS

postheadericon Hungry Hearts Wild Striker 8 und 9

Nur ne kurze Mitteilung.
Wir haben Hungry Hearts Wild Striker Episode 8 und 9 fertig. Downloadbar via DDL über dns-anime.it.cx/ddl oder aber über unsere XDCC|Kyoko.

Viel Spaß beim Lerchen.

postheadericon Hungry Hearts Wild Striker 6 und 7

Heute haben wir für euch Hungry Hearts Wild Striker über XDCC|Kyoko, XDCC|Yusuke und via DDL auf dns-anime.ath.cx/ddl zu haben.
Hoffen wir mal, dass die nächsten Episoden schneller vom Band laufen.

Betrefflich Skip Beat:
Es ist in Bearbeitung in gewissem Maße, Details dazu werden wir hier nun nicht veröffentlichen. Dennoch sei gesagt, das Projekt ist noch nicht gedroppt.

postheadericon Wild Striker Episode 5

Heute präsentieren wir euch Hungry Hearts Wild Striker Episode 5.

zu haben via Torrent auf anisaishuu, Bot Teiko und Bot Kyoko bei uns im euirc Channel #dns.

Wir wünschen euch viel Spaß mit der heutigen Episode.

EDIT: DDL IST ABGESCHALTET. GRUND: Programmierer hat eine “illegale” (laut fan-sub.de) E-Mailadresse

postheadericon Hungry Heart Wild Striker

Nach verdammt langer Abstinenz gibt es nun von uns Hungry Hearts Wild Striker und zwar die ersten vier Episoden.

Die Epis sind downloadbar überXDCC|Teiko, XDCC|Kyoko, über Torrent von anisaishuu und via http://dns-anime.ath.cx/ddl

Die Homepage ist nun in einem neuen Design und verheißt:
Ja, wir arbeiten noch immer fleißg an Skip Beat.

Das Forum ist derzeit deaktiviert, da wir das Design des Boards im Moment ändern und euch nicht auf etwas nicht komplettes loslassen wollen.

PS: Im Moment brauchen wir für dieses Projekt noch einen Übersetzer, da unsere bisherige Übersetzerin aufgrund von Prüfungen verhindert ist.

postheadericon Keine Yaois mehr

Wegen Zeitmangel, privaten Leben und keine unterstützenden Hände, werden wir keine Yaois weiter machen. Sollte dennoch Interesse bestehen, so weise ich euch gerne auf die Gruppe SHFS hin. Diese Gruppe wird die geplanten Yaoi Animes gerne für euch zuende machen. Fragt nicht welche es sind ~ Schweigegelübde abgelegt.

Euer DNS-Team

postheadericon Der erste Yaoi auf der DNS Liste ist fertig

Gemeinsam mit SHFS präsentiert euch DNS nun ihren ersten fertigen Yaoi mit Namen. Ähm, ja  wie hieß der noch einmal??

*Schleicht rüber zu Ryu*

Wie hieß jetzt der Yaoi noch einmal?? Ach ja…  Also noch einmal von vorne.

Gemeinsam mit SHFS bzw. Shiroi- Fansubs präsentiert euch DNS heute Hyakujitsu no Bara.

Download über die Downloadmöglichkeiten von SHFS über ihre Homepage http://shiroi-fansubs.de oder durch unsere regulären Downloadmöglichkeiten durch XDCC|Teiko, a-f-t oder DDL-Script.

Die Dateien sind mit Passwort geschützt, unter Angabe eures Geburtsdatums per mail an shiroi oder dns oder aber durch Besuch einer der beiden IRC-Channels und Ansage eures Geburtsdatums bekommt ihr von ryu oder einem aus dem DNS-Team das Passwort zur Entschlüsselung der Dateien.

Wir wünschen den Yaoi-Fans viel Spaß beim Anschauen.

Bis zum hoffentlich nächsten Release

DNS

PS: Wir suchen immer gute Mitarbeiter die uns Helfen wollen, momentan sehr gefragt sind Typesetter, jeder andere Job ist aber auch gefragt!!

postheadericon Und gleich noch was Neues – Diesmal: Hakushaku 1-12

earlfairyservantraven

Es ist kaum zu glauben, aber wahr, nach nun mehr als 6 Monaten seit dem letzten Realease von Hakushaku präsentieren wir euch nun in Kooperation mit Lolisubs Hakushaku to Yousei nun komplett!

Ihr könnt die Folgen via XDCC und DirektDownload herunterladen, auch ein Batch-Torrent und RS-Mirror stehen euch zur Verfügung!

Viel Spaß mit diesem Anime wünschen euch

D-Subs und LoliSubs!!